Die hochkarätig besetzte, internationale Experten-Jury zog ihr Fazit und verlieh der App „Fascinating Gases“ den ersten Preis in der Kategorie Excellent Communications Design Apps:

„Linde ist zwar Weltmarktführer im Bereich Industriegase, kann seine Produkte aber nur sehr schwer zeigen, da sie im Grunde unsichtbar sind. Abhilfe schafft die Fascinating Gases iPad App, denn sie übersetzt physikalische Eigenschaften der Gase in einzigartige visuelle und akustische Darstellungen und bietet damit einen spannenden Einstieg in ein informatives Angebot rund um die Leistungen von Linde. Ein unglaublich gut gemachtes Tool, das die Möglichkeiten des Mediums hervorragend nutzt, um den Betrachter in spektakulärer Weise in die Welt des Unsichtbaren eintauchen zu lassen und das Unternehmen so begreifbarer und nahbarer macht.“

Mit „Fascinating Gases“ bauten wir einen Siegertypen, denn diese Software wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet: neben dem GERMAN DESIGN AWARD 2016 freuen wir uns besonders über den RED DOT „GRAND PRIX“, SOUND DESIGN 2014. Auch für diesen Hammer-Erfolg sagen wir DANKE an unsere Projektpartner amp und peter-schmidt-group.